Sozialpädagogen (m/w/d)

Hast du Freude daran, Menschen auf ihrem Berufsweg zu unterstützen? Werde Teil unseres Bildungsteams! Hier bist du Berater/in, Motivator/in und Begleiter/in. Bringe deine Stärken wie Eigenverantwortung, Empathie, kommunikative und interkulturelle Kompetenzen bei uns ein! Als Sozialpädagoge/in in Vollzeit (40 Std./Woche) trägst du maßgeblich zu dem Erfolg unserer Aktivierungs- und Vermittlungsangebote bei.

Wir suchen Sozialpädagogen (m/w/d) für unseren Standort Hamm, Bielefeld, Rheda-Wiedenbrück und Herford.

Deine Bewerbung richtest du an:
image
Dipl.-Päd. Daniel Schierhorn
Leiter – Bildung

Deine Bewerbung schickst du bitte an bewerbung@creos.de

Zu deinen Aufgaben zählen:

  • Durchführung individueller Einzelcoachings
  • Aktivierung und Vermittlung erwerbsloser Erwachsener in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
  • Erhebung beruflicher Kompetenzen
  • Akquise von Praktika- und Arbeitsstellen
  • Planen, Organisieren und Durchführen von Gruppenangeboten
  • Planung und Dokumentation von Förderzielen
  • Erstellen von Ergebnis- und Abschlussberichten
  • Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber
image

Was wir dir bieten:

  • die Mitarbeit in einem Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen
  • anspruchsvolle und interessante Aufgaben mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten
    eine intensive und individuelle Einarbeitung
  • begleitendes Mentoring durch die Standortleitung in den ersten sechs Monaten
  • eigenverantwortliches Arbeiten in einem unterstützenden Team
  • flexible Vertrauensarbeitszeit
  • ein aufgeschlossenes Team und gemeinsame Aktivitäten
  • gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gefördertes Jobrad (E-Bike oder konventionell)

Was wir uns wünschen:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit oder Soziale Arbeit (Diplom, Bachelor oder Master) oder ein Studium der Pädagogik (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) mit dem Ergänzungsfach bzw. Studienschwerpunkten Sozialpädagogik
  • eine mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung mit erwerbsfähigen Leistungsberechtigten U25/Ü25
  • Bereitschaft zur aufsuchenden Fallarbeit bzw. Berufserfahrung im Bereich der aufsuchenden Sozialarbeit (wünschenswert)
  • sichere schriftliche Ausdrucksfähigkeit, gerne Erfahrungen im Erstellen von Förderdokumentationen (wünschenswert)
  • gute EDV-Kenntnisse (mind. MS Word, gerne MS Excel)
  • Beratungskompetenz, Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit
  • Führerschein

Creos ist nur so gut wie die Summe aller Creoten!