Gäste der Vernissage bei Dr. Steffan Ritzenhoffs Rede