Dr. Steffan Ritzenhoff und Gäste der Vernissage