Creos auf der eLearning SUMMIT Tour in Dortmund

Am 2. September 2021 von 9:00 – 17:00 Uhr in der Eventkirche in Dortmund findet die Eröffnungskonferenz der eLearning SUMMIT Tour 2021 statt und wir sind digital und live dabei. Auf dieser Veranstaltung werden gemeinsame Erfahrungen und Erkenntnisse zu verschiedensten Themenschwerpunkte rund um die digitale Transformation der betrieblichen Bildung.

Was ist die eLearning SUMMIT Tour?

Bei den Konferenztagen der eLearning SUMMIT Tour stehen ein praxisorientierter Erfahrungsaustausch sowie Erkenntnisgewinn im Mittelpunkt. Unter dem Motto „Unternehmen lernen von Unternehmen“ bietet das Programm der eLearning SUMMIT Tour daher eine ausgewogene Mischung aus Best Practice-Report, Keynote-Vorträgen sowie interaktiven Kleingruppengesprächsrunden mit 8 bis 12 Teilnehmern, wie Speed Geeking, World Café oder BarCamp-Sessions.

Quelle: https://www.elearning-journal.com/summittour2021

Was wir für Sie tun können

Vielleicht sind auch Sie schon mittendrin in einem E-Learning Vorhaben oder erst ganz am Anfang und finden den richtigen Ansatz nicht. Bei Ihrer Reise durch die E-Learning Welt unterstützen wir Sie und finden gemeinsam die optimalste Lösung.

Vom Learning Management System über Content bis hin zur Beratung als Full Service Dienstleister möchten wir Ihnen mit unserer Expertise tatkräftig zur Seite stehen.

Creos auf der der eLearning SUMMIT Tour

Live vor Ort: Szenario führt Technik folgt

Roland Lieb und Vincenzo Liberatore vertreten die These „Szenario führt, Technik folgt“ auf der E-Learning Journal Summit Tour. Sie berichten dabei mit Praxisbeispielen wie das Einsatzszenario maßgeblich den Erfolg einer E-Learning Umgebung bestimmt. Technische Lösungen dienen dabei als Werkzeuge die von den einzigartigen Szenarien gefordert werden.

Online von 11:50-12:20 Uhr: Immersives E-Learning – wie VR Touren die innerbetriebliche Aus- und Weiterbildung bereichern

Begleiten Sie unseren E-Learning Berater Hendrik Mutzenbach durch einen Chemiepark und lernen Sie die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten dreidimensionaler Lerninhalte kennen. Erleben Sie reale Arbeitsumgebungen und wie die digitale Wissensvermittlung eine Brücke zwischen Arbeitsplatz und Lernumgebung schlagen kann.

 

Online von 11:50-12:20 Uhr: Unternehmensziele – Wie ein LMS sich anpassen muss

Nach der Einführung eines Learning Management Systems entwickelt sich das Unternehmen. Doch was ist mit dem LMS? Auch das Wachstum eines Unternehmens hat Auswirkungen auf ein LMS und muss bei der Planung eines geeigneten Systems mitgedacht werden. Begleiten Sie Pascal Anhut bei einem beispielhaften Szenario einer Firma und wie das Learning Management System mit den neuen Anforderungen wächst.

Neugierig geworden?
Wenn wir Ihr Interesse zu dem Thema geweckt haben, dann kommen Sie mit uns ins Gespräch!
Kontaktieren Sie uns
Alexandra Franzsiket